Welche Aktien kaufen? So finden Sie die besten Aktien 2021

April 20, 2021 09:30 UTC
Lesezeit: 17 Minuten

Das Jahr 2020 wird in die Geschichtsbücher eingehen. Die Coronavirus-Pandemie hat zu signifikanten Veränderungen von Konsumenten- und Geschäftsverhalten geführt, wie sie sich seit der Weltwirtschaftskrise 1929 nicht mehr ereignet hatten. Gleichzeitig haben sich einige der besten Aktien 2021 und des kommenden Jahrzehnts entwickelt.

Seit Januar 2021 sitzt im Weißen Haus ein neuer Präsident, der Brexit wurde endgültig vollzogen und im asiatisch-pazifischen Raum gibt es die weltweit größte Freihandelszone. All das macht 2021 zu einem äußerst interessanten Jahr für Investoren und Trader. Falls Sie wissen wollen, welche Aktien Sie kaufen sollten, um an diesen historischen Entwicklungen teilzuhaben, lesen Sie weiter und machen Sie 2021 zu Ihrem Jahr.

Welche Aktien kaufen? So finden Sie die besten Aktien 2021

In diesem Artikel erfahren Sie Folgendes:

✅ Einige der besten Aktien 2021, um Ihr Portfolio für die historischen Veränderungen von Konsumenten- und Geschäftstrends zu wappnen, die derzeit vor sich gehen.

✅ Die besten Aktien aus aller Welt, inklusive USA, Europa, Großbritannien und die asiatisch-pazifische Region.

✅ Die wichtigsten Elemente der fundamentalen und technischen Analyse, um die besten Aktien aus verschiedenen Sektoren wie Einzelhandel, Energie, Banken und Pharmazie zu identifizieren und zu kaufen.

✅ Wie man ab einer Mindesteinzahlung von nur 1 EUR ein Invest.MT5 Konto bei Admirals eröffnet, um in Aktien und ETFs (Exchange Traded Funds) von 15 der weltweit größten Börsen zu investieren, und das bereits ab einer Kommission von nur 0,01 USD für US-Aktien.

✅ Wie Sie Ihre Trading Plattform kostenlos upgraden, um über zusätzliche Tools wie den Technical Insight Lookup Indikator zu verfügen, der Ihnen leicht ausführbare Trading- und Investmentideen liefert.

✅ Wie man ein Trade.MT5 Konto eröffnet, um tausende Aktien mittlels CFDs (Contracts for Difference) zu traden, um potenziell sowohl von steigenden als auch fallenden Kursen zu profitieren und mit Trading Hebel handeln zu können, der es Ihnen erlaubt, ein Vielfaches Ihres Kontostands einzusetzen.

Investieren Sie mit Invest.MT5 in Aktien & ETFs!

Warum im Jahr 2021 welche Aktien kaufen?

2020 hat sich auf die weltweiten Aktienmärkte unterschiedlich stark ausgewirkt. Zum Ende des Jahres befanden sich der amerikanische Aktienmarkt und manche asiatische Börsen in der Nähe von Rekordhochs. Die restlichen, inklusive Europa, hatten keine so großen Zuwächse zu verzeichnen.

Wenngleich die Coronavirus-Pandemie die globalen Märkte aus dem Tritt brachte, glauben viele Analysten, dass es 2021 zu einem großen Neustart kommen werde. Da die Zentralbanken auf der ganzen Welt ihre Volkswirtschaften weiterhin mit günstigen Krediten stützen, ist davon auszugehen, dass dieses Geld zurück in den Aktienmarkt fließt.

2021 könnte einer der besten Zeitpunkte der letzten Dekade sein, die besten Aktien zu finden und in sie zu investieren, da sich signifikante makroökonomische und gesellschaftliche Veränderungen in diesem Jahr zutragen werden. Zu ihnen gehören unter anderem:

☑️ Eine neue Beziehung zwischen der EU und Großbritannien nach dem Brexit

☑️ Die Bildung des weltweit größten Handelspakts RCEP (Regional Comprehensive Economic Partnership) im asiatisch-pazifischen Raum

☑️ Ein Anstieg der Nachfrage nach Biotech Aktien und Corona Impfstoff Aktien

☑️ Eine Verschiebung hin zu mehr erneuerbarer und sauberer Energieproduktion

☑️ Die schnelle, staatlich geförderte Erholung der chinesischen Wirtschaft und von chinesischen Aktien

☑️ Ein neuer Bullenzyklus bei den Rohstoffen, der durch steigende Nachfrage und Angebotsbeschränkungen ausgelöst wurde

☑️ Eine Sektorrotation, wie sie seit der Great Depression in den 1930er Jahren nicht mehr stattgefunden hat

Für jedes dieser Ereignisse gibt es Unternehmen, die davon profitieren können. Während niemand jemals mit 100-prozentiger Sicherheit voraussagen kann, welche Aktien sich gut entwickeln werden und welche nicht, hat doch derjenige Investor die besten Chancen, der diese Veränderungen kennt und versteht.

Bei Admirals haben Sie die Möglichkeit, bezüglich aktueller weltwirtschaftlicher Entwicklungen immer auf dem neuesten Stand zu sein. In täglich stattfindenden Webinaren wie “Guten Morgen DAX-Index” oder “Punkt 10: Am Puls der Märkte” sowie unregelmäßigen Spezial-Webinaren erläutern Ihnen professionelle Trader komplett kostenlos, welche Auswirkungen politische und wirtschaftliche Ereignisse auf die Finanzmärkte haben könnten.

Schauen Sie unseren professionellen Tradern über die Schulter und lernen Sie von Ihnen!

So finden Sie die besten Aktien 2021

Welche Aktien lohnen sich? In welche Aktien sollte man investieren? Aktien online zu kaufen, ist ein einfacher Prozess, wie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Artikel zeigen wird. Interessante und gute Aktien zu finden, erfordert dahingegen einiges an Können, Recherche und Vorbereitung. Und selbst wenn Sie all diese Arbeiten erledigen, ist längst nicht garantiert, dass Sie auch erfolgreich sein werden. Deshalb ist es stets unerlässlich, ein angemessenes Risikomanagement zu betreiben.

Die Grundlagen des Risikomanagements der besten Aktien

Vor allem Anfänger begehen oft den Fehler, alles auf eine Karte zu setzen und davon auszugehen, dass Ihre Entscheidung die richtige sein wird. Zum Beispiel könnte ein Investor über 10.000 EUR verfügen und sich dafür entscheiden, alles in eine Aktie zu investieren. Das bedeutet, dass ihm kein Kapital übrigbleibt, das er in eine bessere Gelegenheit investieren könnte, würde sich diese anbieten.

Außerdem könnte eine starke, wenn auch temporäre Bewegung in die falsche Richtung dazu führen, dass der Investor eine emotionale Entscheidung trifft und die Position frühzeitig schließt, weil er noch größere Verluste befürchtet, statt auf die positive Entwicklung des Unternehmens zu vertrauen.

Eine Technik des Risikomanagements ist es, seine Investition über mehrere Unternehmen und Sektoren zu diversifizieren, das Risiko also zu streuen. Geht es in einem Sektor dann bergab, kann das von der Investition in den anderen Sektor aufgefangen werden. Damit lässt sich ein ausbalanciertes Investmentportfolio erstellen, das dabei hilft, die Volatilität in den Märkten abzufedern.

Kommen wir zu unserem Praxisbeispiel des Investors zurück, der 10.000 EUR zur Verfügung hat. Statt alles in eine Aktie zu investieren, könnte er sich entscheiden, jeweils 2.000 EUR in fünf verschiedene Unternehmen zu stecken. Natürlich hat jeder Investor eine unterschiedlich hohe Risikoaffinität, weshalb jeder seinen eigenen individuellen Plan erstellen sollte.

Bei Admirals wird Sicherheit groß geschrieben!

Die Bedeutung der Analyse für die Suche nach den besten Aktien 2021

Bevor wir im nächsten Abschnitt darauf eingehen, welche die besten Aktien 2021 sein könnten, wollen wir vorerst erklären, auf welcher Analysegrundlage diese Entscheidungen basieren sollten:

  1. Fundamentale Analyse: Dabei geht es darum, ein Unternehmen mit Blick auf seine finanzielle Verfasstheit zu analysieren. Dazu gehören Kennwerte wie Verkaufszahlen, Gewinnprognosen, Schuldenaufnahme, neue Produktveröffentlichungen, das wirtschaftliche Umfeld und vieles mehr.
  2. Technische Analyse: Dabei bewertet man die Güte einer Unternehmensaktie anhand historischer Daten im Kurschart. Chartmuster und Trading Indikatoren können Hinweise darauf geben, ob gerade die Käufer oder Verkäufer den Markt dominieren, und potentielle Umkehrpunkte des Aktienkurses vorhersagen.
  3. Sektoranalyse: Um sein Portfolio zu diversifizieren, sollte man in verschiedene Sektoren investieren. Dazu müssen Unternehmen aus den Sektoren Banken, Energie, Verbrauchsgüter, Finanzen, Einzelhandel und mehr begutachtet werden.

Beste Aktien 2021 kaufen

Was sind die besten Aktien 2021 in Europa und UK?

Viele Fondsmanager haben eine bullische Aussicht auf die europäischen und britischen Aktienmärkte im Jahr 2021, obwohl diese nicht das gleiche Niveau erreichen konnten wie der amerikanische Aktienmarkt im Jahr 2020. Die Suche, Produktion und Distribution des Coronavirus-Impfstoffs, die neue Handelsbeziehung zwischen der EU und Großbritannien und die Bemühungen des neuen US-Präsidenten Joe Biden, die Beziehungen zur EU zu kitten, könnten einige interessante Tradingchancen ergeben.

Selbst der legendäre Fondsmanager und Pimco-Co-Gründer Bill Gross geht davon aus, dass die europäischen Aktienmärkte eine starke Performance im Jahr 2021 hinlegen könnten, da sie 2020 größtenteils gemieden worden waren. Viele Analysten halten es außerdem für möglich, dass man in manchen Sektoren unterbewertete Aktien finden kann, vor allem in denen, die von der Corona-Krise am stärksten betroffen waren, wie zum Beispiel die Reisebranche. Schauen wir uns also einige der besten Aktien 2021 an.

Beste Aktien 2021 #1: EasyJet PLC (EZJ)

Aktien von Luftfahrtunternehmen standen während des Corona-Lockdowns 2020 unter immensem Druck. Da dank des Impfstoffs nun aber ein Ende der Maßnahmen in Aussicht steht, könnte es auch wieder bei diesen Aktien langsam nach oben gehen.

Während Airlines weiterhin unter den neuen Home-Office-Bedingungen leiden werden, weil ihnen dadurch viele Geschäftskunden abhanden kommen, gibt es viele Menschen, die sich danach sehnen, wieder in den Urlaub fliegen zu können oder Familie und Freunde auf der ganzen Welt zu besuchen. EasyJet befindet sich in einer guten Lage, davon zu profitieren, weil der Aktienkurs seit 2015 rund 80 % seines Werts eingebüßt hat.

Man nutzt damit aber sicherlich kein starkes Aufwärtsmomentum aus, sondern würde diese Investiton im Rahmen einer Value Investing Strategie verfolgen. EasyJet kämpft derweil mit einem hohen Schuldenberg, hat sich aber Spezialisten ins Haus geholt, die das Problem beheben sollen.

▶️ Die Deutsche Bank hat ihr Rating der Aktie von “Hold” auf “Buy” hochgestuft. Ihre angestrebte Kurssteigerung liegt bei 1.150p (GBP).

Das würde einen signifikanten Anstieg gegenüber dem Kurs am Ende des Jahres 2020 bedeuten, wie das langfristige Monatschart der EasyJet-Aktie zeigt:

Beste Aktie 2021 EasyJet Monatschart

Quelle: MetaTrader 5 #EZJ Monatschart, Datenspanne: 1. Februar 2008 bis 20. April 2021, abgerufen am 20. April 2021 um 12.13 Uhr. Bitte beachten Sie: Vergangene Performances sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Das Chart zeigt deutlich, wie stark die EasyJet-Aktie von ihrem Allzeithoch bei 1.928p (GBP) im Jahr 2015 abgestürzt ist. Interessanterweise hörte der Absturz bei einer historischen aufsteigenden Trendlinie (grüne Linie im Chart) auf und die Aktie versucht seitdem, nach oben zu steigen.

Dabei ist der Kurs bei rund 800p (GBP) abgeprallt, was eine horizontale Widerstandslinie (blaue Linie im Chart) enstehen ließ. Sollte es dem Kurs gelingen, diesen Widerstand zu überwinden und darüber zu bleiben, könnte das ein Zeichen dafür sein, dass langfristig orientierte Investoren von einer nachhaltigen Erholung ausgehen und der Aktie eine bullische Aussicht bescheinigen.

Ob das für Ihr Portfolio die beste Aktie ist, hängt größtenteils von Ihrem Investitionsstil ab. Da EasyJet weiterhin mit Problemen zu kämpfen hat und sich der Aktienkurs am Boden befindet, wird die Aktie eher als Value Investment denn als Growth Investment angesehen. Sie eignet sich daher eher für langfristig orientierte Investoren.

Für Value Investoren ist es wichtig, zu niedrigen Kommissionen einkaufen und Dividendenauszahlungen bekommen zu können. Dafür eignet sich das Invest.MT5 Konto von Admirals bestens. Es verfügt über die folgenden Vorteile:

✅ Investieren Sie in tausende Aktien und ETFs von 15 der weltweit größten Börsen.

✅ Eröffnen Sie ein Konto ab einer Mindesteinzahlung von nur 1 EUR.

✅ Investieren Sie ab einer Kommission von nur 0,01 USD pro Aktie mit einer Mindesttransaktionsgebühr von nur 1 USD für US-Aktien.

✅ Erhalten Sie kostenlose Marktdaten in Echtzeit und ohne Verzögerungen.

✅ Schaffen Sie sich ein potenzielles passives Einkommen mit Dividendenauszahlungen.

✅ Treffen Sie alle Ihre Investitionsentscheidungen auf der weltweit beliebtesten Handelsplattform MetaTrader 5.

Investieren Sie mit Invest.MT5 in Aktien & ETFs!

Beste Aktien 2021 #2: Adyen NV (ADYEN)

Adyen ist ein niederländischer Zahlungsdienstleister, der weltweit auf 3.500 Kunden kommt. Das Unternehmen bietet Geschäften die Möglichkeit, Zahlungen online abzuwickeln. Seit dem Börsengang im Juni 2018 an der Euronext in Amsterdam stieg der Aktienkurs bis Ende 2020 um 350 %.

Da immer mehr Menschen online einkaufen und Händler ihre Ware im Internet anbieten, gehen viele Analysten davon aus, dass digitale Zahlungsdienstleister auf eine bullische Zukunft blicken. Der Sektor sollte unbedingt im Auge behalten werden, weshalb es dort auch zunehmend dichtgedrängt zugeht. Da Adyen sich aber Banklizenzen in Europa, Australien, Singapur und Hong Kong gesichert und einen Geschäftsabschluss mit eBay erzielt hat, gehört die Aktie zu den besten Aktien 2021.

Beste Aktien 2021: Adyen Wochenchart

Quelle: MetaTrader 5 #ADYEN Wochenchart, Datenspanne: 10. Juni 2018 bis 20. April 2021, abgerufen am 20. April 2021 um 12.44 Uhr. Bitte beachten Sie: Vergangene Performances sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Das langfristige Wochenchart der Adyen-Aktie zeigt einen deutlichen Aufwärtstrend, der sich seit dem Börsengang des Unternehmens gebildet hat. Der Trend wird bestätigt von den 50-Perioden und 100-Perioden Exponential Moving Averages, die im Chart als rote und grüne Linie eingezeichnet sind. Sie steigen beide nach oben und entfernen sich voneinander. Der Indikator Moving Average wird oftmals eingesetzt, um den Trend in einem Markt zu identifizieren sowie Widerstands- und Unterstützungsbereiche ausfindig zu machen, an denen sich ein Trend umkehren könnte.

Diese Aktie ist besser für Growth Investors geeignet, da sie aus einem stark nachgefragten Sektor stammt. Während sich Investoren dafür entscheiden können, traditionell zu investieren, indem sie eine Aktie kaufen, gibt es für Growth Investoren auch die Möglichkeit, mittels CFDs auf den steigenden Aktienkurs zu spekulieren.

Im CFD Handel hat man die Möglichkeit, mit Hebel zu traden. Das bedeutet, dass man ein Vielfaches dessen einsetzen kann, was sich im eigenen Konto befindet. Beträgt der Hebel beispielsweise 1:5, kann man mit dem Fünffachen des Kontostands handeln. Außerdem kann man mit CFDs nicht nur auf steigende, sondern auch auf fallende Kurse setzen. Falls Sie CFDs traden wollen, können Sie bei Admirals das Trade.MT5 Konto eröffnen, in dem Sie nicht nur Aktien per CFD handeln können, sondern auch tausende weitere Instrumente wie Indizes, Währungen oder Rohstoffe.

Traden Sie CFDs bei Admirals!

Was sind die besten Aktien 2021 in den USA?

Der amerikanische Aktienmarkt hat im Jahr 2020 eine wahre Achterbahnfahrt erlebt. Der Aktienindex S&P 500 stürzte zu Beginn der Corona-Krise um 35 % ab, erholte sich aber schnell und stieg danach wieder um 70 % auf neue Allzeithochs.

Überdies war hilfreich, dass es sich um ein Wahljahr handelte, die traditionell besser abschneiden als die restlichen Jahre eines Amtszyklus. Mit einem neuen Präsidenten ziehen auch neue Ideen im Weißen Haus ein. Joe Bidens Fokus auf erneuerbare Energien, Klimawandel und Gesundheitsversorgung gaben diesen Aktien Branchen bereits 2020 einen Aufschwung, der sich 2021 fortsetzen dürfte.

Allerdings gibt es auch Befürchtungen, dass die von der neuen Regierung angestrebten Steuererhöhungen und stärkeren Regulierungen die am Aktienmarkt gemachten Gewinne wieder zunichte machen könnten. Dennoch ist eine von CNBC beauftragte Befragung von Analysten zu dem Schluss gekommen, dass im Jahr 2021 mit einem Zuwachs des S&P 500 von 8 bis 22 % zu rechnen sein könnte. Sehen wir uns also an, welche die besten Aktien 2021 in den USA sein könnten.

Beste Aktien 2021 #3: Tesla (TSLA)

Tesla war eine der heißesten Aktien 2020 und viele Investoren gehen davon aus, dass sich dieser Trend im Jahr 2021 fortsetzen könnte. Der Aktienkurs des E-Auto-Produzenten stieg wegen vieler unterschiedlicher Faktoren um über 600 %.

Ein Faktor war die Aufnahme von Tesla in den S&P 500 Index, einen der weltweit bekanntesten und angesehensten Aktienindizes. Die Aufnahme wurd im November 2020 angekündigt und fand zu einem späteren Zeitpunkt statt. Aber schon vor dieser Nachricht befand sich die Aktie im Aufwind, sie beschleunigte das Wachstum nur weiter.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Tatsache, dass sich viele Länder verpflichtet haben, ihre Energieproduktion nachhaltiger zu gestalten, wozu auch gehört, dass Verbrennungsmotoren mit Elektroantrieben ersetzt werden. Die steigende Nachfrage hat Tesla dazu veranlasst, seine Geschäfte auszuweiten und neue Fabriken in Shanghai, Berlin und Texas zu errichten.

▶️ Goldman Sachs hat seinen Zielpreis für Tesla auf 800 USD erhöht, den höchsten Wert an der Wall Street. Ein Grund dafür ist die Verschiebung in Richtung batteriebetriebener Fahrzeuge, die mit höherer und wachsender Geschwindigkeit vor sich geht.

Beste Aktien 2021: Tesla Wochenchart

Quelle: MetaTrader 5 #TSLA Wochenchart, Datenspanne: 13. Oktober 2019 bis 20. April 2021, abgerufen am 20. April 2021 um 13.27 Uhr. Bitte beachten Sie: Vergangene Performances sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Das Wochenchart der Tesla-Aktie zeigt einen eindeutigen Aufwärtstrend. Solche Wachstumsaktien, die auf einem starken Momentum beruhen, können Investoren vor eine Herausforderung beim Finden des richtigen Einstiegskurses stellen. Der Aufwärtstrend war bisher so stark, dass sich der Kurs im Wochenchart lediglich zum 10-Perioden Moving Average (blaue Linie im Chart) zurückbewegt hat.

Während die wöchentlichen Moving Averages Einstiegspunkte für Investoren liefern könnten, konzentrieren sich üblicherweise kurzfristig orientierte Trader auf diese Art von beweglichen Aktien, um vom großen Momentum zu profitieren. Zum Beispiel werden Aktienkurse im Daytrading oder Swing Trading in kleineren Zeitrahmen wie dem 1-Stunden-Chart (H1) oder 10-Minuten-Chart (M10) analysiert, um selbst kleine Bewegungen auszunutzen.

In den meisten Fällen nutzen Trader dafür CFDs, da sie damit auf steigende und fallende Kurse setzen und einen Hebel nutzen können. Der Hebel vervielfacht potenzielle Gewinne, aber natürlich auch potenzielle Verluste. Er sollte deshalb nur mit größter Vorsicht eingesetzt werden. Bei Admirals haben Sie die Möglichkeit, sowohl Aktien CFDs zu traden als auch klassisch in Aktien zu investieren.

CFDs auf Aktien traden

Beste Aktien 2021 #4: Disney (DIS)

Disney gehört zu den Unternehmen, die eigentlich keine Vorstellung brauchen. Seit der Gründung im Jahr 1923 hat es vieles erreicht, auch mit Tochterunternehmen wie Pixar, Marvel, Hulu, 20th Century Fox, Lucasfilm und der Abteilung Disney Parks and Experiences.

Was Investoren aber am meisten begeistert, ist der Vorstoß des Unternehmens in das Online-Streaming mit dem Dienst Disney+. Wenngleich es in der Industrie bereits Giganten wie Netflix und Apple+ gibt, bescheinigen Analysten Disney eine bullische Aussicht. Goldman Sachs hat seinen Zielpreis für die Disney-Aktie auf 225 USD erhöht, was einer Steigerung von 170 % gegenüber den Tiefs von 2020 bedeuten würde.

Investoren gefiel auch der Investor Day, den Disney Anfang Dezember 2020 abhielt. Dort wurde folgendes verkündet:

▶️ Über 86 Millionen Nutzer haben ein Disney+-Abo abgeschlossen, womit das Ziel von 60 bis 90 Millionen Abonnenten in fünf Jahren bereits innerhalb des ersten Jahres erreicht wurde.

▶️ Bis 2024 sollen 230 bis 260 Millionen Disney+-Abonnenten erreicht sein.

▶️ Abonnement-Preise sollen in europäischen und amerikanischen Schlüsselmärkten um 1 USD bis 2 EUR erhöht werden.

Beste Aktien 2021: Disney Monatschart

Quelle: MetaTrader 5 #DIS Monatschart, Datenspanne: 1. März 2008 bis 20. April 2021, abgerufen am 20. April 2021 um 14.01 Uhr. Bitte beachten Sie: Vergangene Performances sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Disney-Aktien erlebten ein holpriges Jahr 2020, zu dem ein 45 %-iger Rückgang im ersten Halbjahr gehörte, der durch die Corona-Pandemie ausgelöst wurde, bevor es zu einer Rally kam, die über 100 % betrug und den Kurs zu einem neuen Allzeithoch führte.

Ein großer Anteil des Rückgangs kann auf die Schließung der Abteilung Parks and Resorts zurückgeführt werden. Die Diversifizierung in Richtung Online-Streaming hingegen hat zu dem starken Anstieg beigetragen. Die 50- und 100-Perioden Moving Averages bestätigen den Aufwärtstrend und zeigen Bereiche auf, wo der Kurs abprallen und wieder nach oben gehen könnte.

Im kostenlos bei Admirals erhältlichen MetaTrader 5 können Sie sich die Kurscharts tausender Aktien und anderer Finanzinstrumente wie Forex, Rohstoffe und Indizes anzeigen lassen. Überdies können Sie technische Analysen durchführen, fortgeschrittene Werkzeuge einsetzen und direkt aus dem Chart traden und investieren.

Traden und investieren Sie auf der weltweit beliebtesten Handelsplattform MetaTrader 5!

Was sind die besten Aktien 2021 im asiatisch-pazifischen Raum?

Viele Analysten gehen davon aus, dass die Schwellenländer im Jahr 2021 ein starkes Wachstum erreichen können. Zu den sogenannten Emerging Markets gehören 85 % der Weltbevölkerung, weshalb sie für den nächsten großen Antrieb des weltweiten Wachstums gehalten werden.

Die asiatischen Börsen in Japan, China und Hong Kong haben in Sachen Kapitalisierung diejenigen in Europa und Großbritannien überholt. An den US-amerikanischen Aktienmarkt kommen sie aber noch nicht heran. Trotzdem kommt es derzeit zu dramatischen Umwälzungen der weltweiten Kräfteverhältnisse, was einer der Gründe ist, warum Investoren eine bullische Aussicht auf die asiatisch-pazifische Region haben.

Bei Admirals können Sie mittels folgender Instrumente daran teilhaben:

✅ Die besten australischen Blue Chip Unternehmen aus dem Aktienindex ASX200

✅ Fast 200 Aktien von der Tokyo Stock Exchange

✅ Über 100 chinesische ADRs (American Depositary Receipts), die an den US Börsen Nasdaq und New York Stock Exchange gehandelt werden

Sehen wir uns ein Beispiel für eine der besten Aktien 2021 aus dem asiatisch-pazifischen Raum an.

Beste Aktien 2021 #5: NIO Inc (NIO)

Viele Investoren kennen das in diesem Artikel bereits erwähnte E-Auto-Unternehmen Tesla schon. Eine geringere Anzahl kennt dessen chinesischen Konkurrenten NIO. Beide Firmen sind führend im E-Fahrzeug-Markt und werden von Millennial-Investoren aktiv getradet.

NIO kommt aus Shanghai und kam im Jahr 2018 auf einen Umsatz von 720 Millionen USD. Zum Vergleich: Der Umsatz von Tesla entsprach im gleichen Jahr 21,4 Milliarden USD. Für viele Investoren ist die NIO Aktie trotzdem eine interessante Growth-Investing-Möglichkeit, mit der man das Wachstum auf dem chinesischen E-Auto-Markt ausnutzen kann.

▶️ Edison Yu von der Deutschen Bank geht davon aus, dass NIO die nächste chinesische Kultmarke werden könnte. Der Daiwa-Analyst Kelvin Lau hat einen Zielpreis von 59 USD für die Aktie ausgegeben.

Beste Aktien 2021: Nio Wochenchart

Quelle: MetaTrader 5 #NIO Wochenchart, Datenspanne: 18. August 2019 bis 20. April 2021, abgerufen am 20. April 2021 um 14.27 Uhr. Bitte beachten Sie: Vergangene Performances sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Im Wochenchart der NIO Aktie ist eine anfängliche Schwäche zu erkennen, die sich nach dem Börsengang im September 2018 entwickelte. Während der Coronavirus-Pandemie 2020 strömten Investoren allerdings in das Wertpapier, was ihm zu einer Steigerung von 1.500 % verhalf.

Wenngleich weiterhin Probleme bestehen, zum Beispiel bezüglich der US-amerikanischen Handelsbeziehungen zu China, ist es wahrscheinlich, dass der E-Auto-Markt auf der Liste vieler Investoren weit oben stehen wird. Noch verfügt NIO nicht über den Hype, der Tesla umgibt, wobei der oftmals nur durch dessen Gründer Elon Musk ausgelöst wird.

So kaufen Sie die besten Aktien 2021 online

Um Aktien online zu kaufen oder verkaufen, müssen Sie lediglich drei einfachen Schritten folgen:

  1. Eröffnen Sie ein Invest.MT5 Konto.
  2. Laden Sie die Trading Plattform MetaTrader 5 herunter.
  3. Eröffnen Sie ein Orderticket und platzieren Sie Ihren ersten Trade.

So eröffnen Sie ein Invest.MT5 Konto

Falls Sie dies noch nicht erledigt haben, können Sie mit der folgenden Anleitung, ein Trading Konto eröffnen. Haben Sie dies schon getan, können Sie diesen Abschnitt überspringen und zu demjenigen wechseln, in dem wir Ihnen erklären, wie Sie Ihre Trading Plattform herunterladen.

Um ein Aktien Konto zu eröffnen, besuchen Sie die Admirals Homepage und klicken Sie auf den grünen Button im oberen rechten Eck, auf dem "REGISTRIEREN" steht:

Die besten Aktien 2021 über die Admirals Homepage

Quelle: Admirals Homepage

Um sich für ein Aktien Konto zu registrieren, geben Sie einfach die benötigten Informationen ein und klicken Sie auf den blauen Pfeil:

Ein Schritt zu den besten Aktien 2021: Die Admirals Registrierung

Quelle: Admirals Registrierung

Sobald Sie dies erledigt haben, bekommen Sie Zugang zu unserem Kundenportal. Dort können Sie ein Live- oder Demokonto eröffnen:

Die besten Aktien 2021 im Admirals Kundenportal

Quelle: Admirals Kundenportal

Nachdem Sie auf den grünen Button gedrückt haben, auf dem "LIVEKONTO ERÖFFNEN" steht, können Sie sich aussuchen, welche Art Konto Sie eröffnen wollen. Um in Aktien zu investieren, wählen Sie bitte das Kontomodell Invest.MT5 aus, indem Sie auf das Feld "Investieren" gehen:

Die besten Aktien 2021 finden mit einem Admirals Livekonto-Antrag

Quelle: Admirals Livekonto-Antrag

Nun können Sie ein Invest.MT5 Konto eröffnen, indem Sie den Antrag ausfüllen, die benötigten Unterlagen hochladen und den Verifikationsprozess durchlaufen. Nachdem Sie das erledigt haben und Ihrem Antrag stattgegeben wurde, können Sie Ihre Handelsplattform MetaTrader 5 herunterladen und installieren.

So laden Sie Ihre Handelsplattform MetaTrader 5 herunter

Auf dem Homepage müssen Sie nach unten navigieren, wo Sie die verschiedenen MetaTrader Downloads auswählen können. Um in Aktien und ETFs zu investieren, brauchen Sie den MetaTrader 5, da das Kontomodell Invest.MT5 nur in diesem verfügbar ist:

Admirals Kundenportal MetaTrader 5 Download

Quelle: Admirals Kundenportal

Folgen Sie nun einfach den Aufforderungen Ihres Computers, um den Download des MetaTraders auf Ihren Computer zu vervollständigen.

So platzieren Sie einen Trade im MetaTrader 5

Öffnen Sie Ihre Handelsplattform MetaTrader 5 und folgen Sie diesen Schritten, um einen Trade zu eröffnen:

  1. Öffnen Sie die Marktübersicht, indem Sie in der Menüleiste "Ansicht" und "Marktübersicht" anklicken oder den Shortcut Strg+M nutzen. Daraufhin wird auf der linken Seite der Handelsplattform eine Liste mit handelbaren Instrumenten geöffnet.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in die Marktübersicht und wählen Sie "Symbole" oder nutzen Sie den Shortcut Strg+U.
  3. Nun öffnet sich das Fenster, in dem sämtliche Märkte aufgelistet sind, die Sie traden können. Hier können Sie Ihrer Marktübersicht sämtliche Aktien hinzufügen:

Die besten Aktien 2021 finden im MetaTrader 5 Symbolefenster

Quelle: MetaTrader 5 Symbole

Wenn Sie ein Finanzinstrument zu Ihrer Marktübersicht hinzugefügt haben, können Sie mit einem Linksklick das Instrument auswählen und auf den Chartbereich ziehen. Nun wird der Chart des gewünschten Instruments angezeigt. Daraufhin können Sie folgendermaßen eine Order platzieren:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in das Chart.
  2. Wählen Sie "Handel" und "Neues Order" oder nutzen Sie den Shortcut F9.
  3. Im nun geöffneten Auftragsfenster können Sie Werte für Entry, Stop Loss und Take Profit sowie Volumen eingeben:

AMZN, eine der besten Aktien 2021, im MetaTrader 5 kaufen

Quelle: MetaTrader 5 Neue Order

Um mehr über den MetaTrader 5 zu erfahren, schauen Sie sich gerne unser Einführungsvideo an:

Warum die besten Aktien 2021 bei Admirals kaufen?

Nachfolgend einige Vorteile, die Sie haben, wenn Sie sich dazu entscheiden, Aktien bei Admirals zu handeln:

  • Investieren und Traden bei einem weltbekannten, hochregulierten Unternehmen, das unter anderem von der Financial Conduct Authority (FCA) aus Großbritannien reguliert wird.
  • Zugang zur weltweit schnellsten und beliebtesten Handelsplattform MetaTrader 5, die auf den Betriebssystemen Windows, Web, Android und iOS genutzt werden kann.
  • Mindesteinzahlung bei einem Invest.MT5 Konto schon ab 1€ und Investitionen ab 0,01$ pro Aktie mit einem Mindesttransaktionspreis von nur 1$ für US-Aktien.

Außerdem erhalten Sie kostenlose Marktdaten in Echtzeit und können ein Portfolio aus Dividenden Aktien erstellen, um sich ein potentielles passives Einkommen zu schaffen.

Investieren Sie mit Invest.MT5 in Aktien & ETFs!

Das könnte Sie außerdem interessieren:

Dieses Material beinhaltet keine und sollte nicht als Investmentberatung, Investmentempfehlung, Angebot oder Werbung für jegliche Art von Transaktion mit Finanzinstrumenten aufgefasst werden. Bitte seien Sie sich bewusst, dass Artikel wie dieser keine verlässlichen Voraussagen für gegenwärtige oder zukünftige Entwicklungen darstellen, da sich die Umstände jederzeit ändern können. Bevor Sie irgendeine Art von Investment tätigen, sollten Sie einen unabhängigen Finanzberater konsultieren, um sicherzustellen, dass Sie die vorhandenen Risiken richtig verstehen und einschätzen können.

Avatar-Admirals
Admirals
Eine Komplettlösung für das Bezahlen, Investieren und Verwalten Ihres Geldes

Admirals ist mehr als ein Broker. Wir sind der Dreh-und Angelpunkt für Ihre Finanzen, indem wir Ihnen eine breite Palette von Finanzprodukten und -dienstleistungen anbieten. Wir machen es möglich, persönliche Finanzen durch eine Komplettlösung für das Investieren, Ausgeben und Verwalten von Geld anzugehen.