Was sind zyklische Aktien?

Roberto Rivero

Eine zyklische Aktie ist eine Aktie, deren Wertentwicklung von der Gesamtwirtschaft beeinflusst wird, die wiederum den 4 Phasen der Wirtschaftszyklen folgt. Aber was sind die 4 Phasen des Wirtschaftszyklus? Was sind Beispiele für zyklische Aktien? In diesem Artikel geben wir Antworten auf diese Fragen und verraten Ihnen alles, was Sie über zyklische Aktien wissen müssen.

Zyklische Aktien kaufen

Was sind zyklische Aktien?

Zyklische Aktien sind Aktien von Unternehmen, deren Aussichten den Phasen des Konjunkturzyklus folgen.

Was sind die 4 Phasen des Wirtschaftszyklus?
Expansion: Eine Zeit des Wirtschaftswachstums
Peak: Verlangsamtes Wachstum
Rezession: Wirtschaftliche Kontraktion oder Niedergang
Erholung : Die Wirtschaft stoppt ihren Niedergang und beginnt sich zu erholen.

Zyklische Aktien sind ausnahmslos in Branchen tätig, die in Zeiten des Wirtschaftswachstums florieren. Die Gewinne zyklischer Aktien steigen parallel zur Konjunktur und geraten während einer Kontraktion unter Druck, wobei der Aktienkurs des Unternehmens mitgenommen wird.

Zyklische Aktien sind in der Regel Aktien von Unternehmen, die Konsumgüter und -dienstleistungen oder, mit anderen Worten, nicht lebensnotwendige Güter und Dienstleistungen herstellen. Wenn die Wirtschaft wächst, steigen die Verbraucherausgaben für diese Güter tendenziell. Wenn andererseits die Wirtschaft zu schrumpfen beginnt, werden diese Arten von Gütern normalerweise als erste aus dem Budget gekürzt.

Zyklische Aktien können Aktien gegenübergestellt werden, die sich unabhängig von der Gesundheit der Gesamtwirtschaft tendenziell konstant entwickeln, worauf wir später näher eingehen werden.

Trading bei einem Top-Broker

Registrieren Sie sich noch heute und handeln Sie bei einem vielfach ausgezeichneten Broker!

Was sind zyklische Aktiensektoren?

Es ist wahrscheinlich am einfachsten, die Bedeutung zyklischer Aktien zu verstehen, wenn man sich die Sektoren ansieht, in denen sie tendenziell tätig sind.

  • Reiseaktien: Unternehmen, die in der Reisebranche tätig sind – wie Fluggesellschaften, Kreuzfahrtunternehmen und Hotels – entwickeln sich in Zeiten wirtschaftlicher Expansion tendenziell besser. Die meisten Menschen betrachten einen Urlaub als eine Art Luxus, daher liegt es nahe, dass während einer Rezession die Umsätze für Unternehmen, die in dieser Branche tätig sind, sinken werden.
  • Gastgewerbe: Wenn die Wirtschaft schwächelt, sind die Menschen weniger geneigt, Geld für Essen und Trinken auszugeben, was bedeutet, dass Anteile an Restaurants, Bars und anderen Gaststätten tendenziell darunter leiden.
  • Bankaktien: Banken sind zyklische Unternehmen. In Zeiten des Wirtschaftswachstums geben die Menschen mehr aus und leihen sich dafür mehr Geld von Banken, zum Beispiel mit Kreditkarten. Auf der anderen Seite ist bei einer Rezession das Gegenteil der Fall.
  • Automobilhersteller: Ein Auto ist ein Paradebeispiel für einen Kauf, der während eines wirtschaftlichen Abschwungs sehr wahrscheinlich verschoben wird, da die Verbraucher es vorziehen, mit ihrem aktuellen Fahrzeug weiterzumachen.
  • Technologieaktien: Ähnlich wie bei Automobilen wird auf viele neue Technologiekäufe – wie Computer, Mobiltelefone und Spielekonsolen – in wirtschaftlich schwierigen Zeiten wahrscheinlich verzichtet. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass nicht alle Technologieaktien zyklisch sind.
  • Bergbauaktien: Wenn die Weltwirtschaft wächst, verlangen die Menschen von allem mehr, was bedeutet, dass mehr Rohstoffe für die Produktion benötigt werden.

Wenn es um zyklische Aktien geht, ist es wichtig zu verstehen, dass nicht alle wirtschaftlichen Abschwünge genau gleich sind. Nur weil eine Aktie traditionell als zyklisch definiert wird, kann sie je nach den genauen Umständen unterschiedlich auf eine Rezession reagieren.

Ein gutes und aktuelles Beispiel dafür ist der durch die Coronavirus-Pandemie verursachte wirtschaftliche Abschwung im Jahr 2020. Während viele traditionell zyklische Aktien – wie Banken – litten, entwickelten sich zahlreiche Technologiewerte – wie Apple – hervorragend, da die Verbraucher nach neuen Technologien suchten, um den Lockdown zu erleichtern, Langeweile zu vermeiden und sich für die Arbeit aus dem Homeoffice auszurüsten.

Die weltweit beliebteste Handelsplattform

Beispiele für zyklische Aktien

Jetzt haben wir also eine Antwort auf die Fragen „Was sind zyklische Aktien“ und „Was sind zyklische Aktiensektoren“. Was sind nun Beispiele für zyklische Aktien? Im Folgenden finden Sie einige Beispiele, von denen Sie wahrscheinlich schon gehört haben, aber vielleicht nicht so daran gedacht haben:

Zyklische Aktien UK

Und was sind einige Beispiele für britische zyklische Aktien?

  • EasyJet (EZJ)
  • JD Wetherspoon (JDW)
  • Lloyds Banking Group (LYG)
  • Rio Tinto (RIO)

Beispiele für nicht zyklische Aktien

Wir haben bereits festgestellt, dass zyklische Aktien Aktien gegenübergestellt werden können, die sich unabhängig vom allgemeinen Wirtschaftsklima gut entwickeln. Solche Aktien können als nicht-zyklisch bezeichnet werden, sind jedoch eher als defensive Aktien bekannt.

Nicht zyklische Aktien produzieren in der Regel Waren und Dienstleistungen, die als Grundnahrungsmittel oder mit anderen Worten als wesentlich gelten. Diese nicht zyklischen Aktien sind in sogenannten defensiven Branchen wie Versorgern und dem Gesundheitswesen tätig.

Einige typische Beispiele für nicht zyklische Aktien sind:

  • Coca Cola (KO)
  • Proctor & Gamble (PG)
  • Tesco (TSCO)
  • Diageo (DGE)
  • NextEra Energy (NEE)

Traden Sie im risikofreien Demokonto

Üben Sie den Handel mit virtuellem Geld

Die besten zyklischen Aktien 2022

Gibt es also Beispiele für zyklische Aktien, die ein erfolgreiches Jahr 2022 erleben könnten?

Die Aussichten für 2022 bleiben etwas unklar, da es Konflikte in Osteuropa gibt und die Inflation weltweit galoppiert. Viele glauben, dass uns in naher Zukunft ein wirtschaftlicher Abschwung bevorstehen könnte.

Betrachtet man jedoch den Zustand der Weltwirtschaft, können wir zyklische Aktien hervorheben, die sich 2022 gut entwickeln könnten.

Angesichts der steigenden Inflation werden die Zinsen in diesem Jahr in vielen Ländern voraussichtlich um ein Vielfaches steigen. Tatsächlich hat die Bank of England im Vereinigten Königreich ihren Leitzins seit Dezember 2021 bereits dreimal angehoben.

Obwohl ein Wirtschaftsabschwung zu einem Rückgang der Neukreditvergabe für britische Banken und einem Anstieg uneinbringlicher Forderungen führen würde, stellt der Aufwärtstrend bei den Zinssätzen einen potenziellen Vorteil für Banken dar, die seit Jahren mit rekordniedrigen Zinssätzen arbeiten. In einem moderaten Abschwung werden höhere Zinsen es den britischen Banken ermöglichen, ihre Einnahmen aus der Kreditvergabe zu steigern und zu einem Anstieg der Kundeneinlagen führen.

Daher könnten britische Bankaktien ein Beispiel für zyklische Aktien sein, die 2022 in Betracht gezogen werden sollten.

Quelle: MetaTrader 5 BARC Monatschart, Datenspanne: 1. Februar 2011 bis 1. Juni 2022, abgerufen am 8. Juni 2022 um 10.12 Uhr. Bitte beachten Sie: Vergangene Performances sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Sollte ich in zyklische Aktien investieren?

Jetzt, da Sie die Bedeutung von zyklischen Aktien verstehen und einige Beispiele kennen, fragen Sie sich vielleicht, warum jemand Aktien in sein Portfolio aufnehmen würde, die wahrscheinlich an Wert verlieren, wenn es zu einem wirtschaftlichen Abschwung kommt. Warum nicht ausschließlich auf nicht zyklische, defensive Aktien setzen?

Vielleicht gibt es einige risikobewusstere Anleger, die sich für diesen Ansatz entscheiden und Anlagen auswählen, die ausschließlich in defensiven Branchen tätig sind und nicht anfällig für Schwankungen im Einklang mit den Launen des Gesamtmarktes sind.

Die Realität sieht jedoch so aus, dass die besten Portfolios normalerweise aus einer Kombination aus zyklischen und nichtzyklischen Aktien bestehen. Diversifikation ist eine der wichtigsten Eigenschaften eines erfolgreichen Portfolios, und obwohl Anleger zyklischen Aktien mit erhöhter Vorsicht begegnen möchten, kann es falsch sein, sie ganz zu meiden.

Investieren Sie mit Admirals

Mit einem Invest.MT5-Konto von Admirals können Sie eine Vielzahl von zyklischen Aktien und nicht zyklischen Aktien von über 4.300 börsennotierten Unternehmen aus der ganzen Welt kaufen. Weitere Vorteile eines Invest.MT5-Kontos sind:

  • Kostenloser Zugang zur weltweit führenden Multi-Asset-Handelsplattform MetaTrader 5
  • Eröffnen Sie ein Konto bereits ab einer Mindesteinzahlung von nur 1 EUR
  • Exklusiver Zugriff auf unser Premium Analytics-Portal, wo Sie die neuesten technischen Erkenntnisse und Marktstimmungen finden
  • Fractional Shares an über 700 der weltweit führenden Unternehmen

Um all diese Vorteile und mehr zu genießen, klicken Sie auf das Banner unten, um noch heute ein Konto zu eröffnen:

Investieren Sie in die weltbesten Instrumente

Tausende von Aktien und ETFs auf Knopfdruck

Das könnte Sie außerdem interessieren:

Dieses Material beinhaltet keine und sollte nicht als Investmentberatung, Investmentempfehlung, Angebot oder Werbung für jegliche Art von Transaktion mit Finanzinstrumenten aufgefasst werden. Bitte seien Sie sich bewusst, dass Artikel wie dieser keine verlässlichen Voraussagen für gegenwärtige oder zukünftige Entwicklungen darstellen, da sich die Umstände jederzeit ändern können. Bevor Sie irgendeine Art von Investment tätigen, sollten Sie einen unabhängigen Finanzberater konsultieren, um sicherzustellen, dass Sie die vorhandenen Risiken richtig verstehen und einschätzen können.

Top Artikel
Investition in die Zukunft: Die Tesla Aktie kaufen oder nicht?
Der Wert der Tesla Aktie (TSLA) wurde von den Märkten im Jahr 2019 auf eine tiefgreifende Probe gestellt, da das Unternehmen Anzeichen von Schwäche zeigte, nachdem es in den vergangenen Jahren großes Interesse bei Investoren und Tradern erzeugt hatte. Auch zu Beginn des Jahres 2020 stand die Tesla A...
So nutzen Sie den Bärenmarkt zu Ihrem Vorteil
Die Auswirkungen des Coronavirus haben die Finanzmärkte der Welt in diesem Jahr erschüttert. Einige Anleger haben es versäumt, aus der Technologie-Blase von 2000 und der Kreditkrise von 2008 zu lernen, wie man in einen Bärenmarkt investiert. Das Wissen, wie man sich in diesen bärischen Marktbedingun...
So investieren Sie erfolgreich in FAANG Aktien
Die sogenannten FAANG Aktien erfreuen sich gleichermaßen Beliebtheit bei Schlagzeilenschreibern wie Investoren. Falls Sie im Internet schon einmal nach Tipps für die Geldanlage gesucht haben, sind Sie vielleicht schon über Schlagzeilen gestolpert wie "FAANG Aktien zeigen ihre Zähne" oder "FAANG Akti...
Alle anzeigen