PDF sichern Drucken

Kommissionsfreies Trading-Angebot für Aktien und Aktien-CFDs

Allgemeine Bedingungen

Mit Wirkung zum 13. Juli 2021

1. Allgemeine Bedingungen

1.1. Das Angebot für kommissionsfreies Trading wird von den folgenden juristischen Institutionen durchgeführt: Admiral Markets AS, Admiral Markets UK Ltd, Admiral Markets Cyprus Ltd, Admiral Markets Pty Ltd (nachstehend auch Admirals) für Kunden ( nachfolgend "Teilnehmer") gemäß den hier dargestellten Bedingungen.Abhängig von der operativen Gesellschaft wird der Kunde dieses Angebot mit der entsprechenden Rechtsdokumentation als allgemeine Bedingungen der einzelnen juristischen Personen von Admirals durchführen.

1.2. Teilnehmer des Angebots haben die Möglichkeit, Aktien-CFDs auf ihren Trade.MT4- und Tade.MT5-Kontomodellen ohne Transaktionskommissionen zu traden; oder ohne Transaktionskommissionen in Aktien in ihrem Invest.MT5-Kontomodell (im Folgenden "Angebot") auf täglicher Basis zu investieren. Die provisionsfreien Bedingungen gelten für alle Trade.MT4-, Trade.MT5- und Invest.MT5-Livekonten, ab dem Datum des Starts des Angebots. Alle neuen und bestehenden Kunden nehmen automatisch an dem Angebot teil, eine zusätzliche Registrierung ist nicht erforderlich.

1.3. Der Handelstag beginnt um 00:00:00 Uhr und endet um 23:59:59 Uhr in der Zeitzone der MetaTrader-Plattform, welche die Osteuropäische Zeit (EET) ist.

2. Bedingungen für Trade.MT4 Konten

2.1. Das Angebot wird auf die ersten 3 (drei) Round-Turn-Trades angewendet. Ein Round-Turn-Trade ist die Eröffnung und Schließung der gleichen Position. Die Standardkommission gilt für alle darüber hinausgehenden Trades. Weitere Kosten können gemäß der Kontraktdetails anfallen.

2.2. Das Angebot gilt für alle Aktien-CFDs der US- und europäischen Märkte.

2.3. Eine jede Teilschließung einer Position zählt als eigener Trade und zählt für die verfügbare Menge an täglichen, kommissionsfreien Trades.

2.4. Jede Aktien-CFD Position, die vor dem Beginn des Angebots eröffnet wurde, umfasst die übliche Kommission (da sie zum Zeitpunkt der Eröffnung der Position für 2 Seiten berechnet wurde). Diese Kommission wird nicht kompensiert, wenn eine solche Position während des Angebotszeitraums geschlossen wird.

2.5. Wenn die Position innerhalb des Angebotszeitraums eröffnet wird, beträgt die Kommission für ihre Schließung auch nach dem Ende des Angebots 0 (Null).

3. Bedingungen für Trade.MT5 Konten

3.1. Das Angebot wird auf die ersten 6 (sechs) Half-Turn Transaktionen angewandt. Eine Half-Turn Transaktion (auch One-Side-Deal genannt) ist die Eröffnung oder Schließung einer beliebigen Position. Für alle darüber hinausgehenden Transaktionen gilt die Standardkommission. Andere Kosten können gemäß der Kontraktdetails anfallen.

3.2. Das Angebot gilt für alle Aktien-CFDs in US-, UK- und EU-Märkten. ETF CFDs und Aktien-CFDs aus japanischen und australischen Börsen sind nicht im Angebot enthalten.

3.3. Eine jede Teilschließung einer Position zählt als eigene Transaktion und zählt für die verfügbare Menge an täglichen, kommissionsfreien Transaktionen.

3.4. Nur Transaktionen, die während des Angebots ausgeführt werden, sind kommissionsfrei. Die Schließung von Positionen, die innerhalb des Angebotszeitraums eröffnet wurden, unterliegt nach dem Ende des Angebots den regulären Kommissionssätzen von Admirals.

4. Bedingungen für Invest.MT5 Konten

4.1. Das Angebot wird auf die erste (also genau eine) einseitige Transaktionen angewandt. Eine einseitige Transaktion ist die Eröffnung oder Schließung einer beliebigen Position. Für alle darüber hinausgehenden Transaktionen gilt die Standardprovision. Andere Kosten können gemäß der Kontraktdetails anfallen.

4.2. Das Angebot gilt für alle Aktien in US-, UK- und EU-Märkten. ETFs und Aktien aus japanischen und australischen Börsen sind nicht im Angebot enthalten.

4.3. Eine jede Teilschließung einer Position zählt als eigene Transaktion und zählt für die verfügbare Menge an täglichen, kommissionsfreien Transaktionen.

4.4. Nur Transaktionen, die während des Angebots ausgeführt werden, sind kommissionsfrei. Die Schließung von Positionen, die innerhalb des Angebotszeitraums eröffnet wurden, unterliegt nach dem Ende des Angebots den regulären Kommissionssätzen von Admirals.

5. ENDBESTIMMUNGEN

5.1. Admirals behält sich das Recht vor, das Angebot und diese Allgemeinen Bedingungen ohne vorherige Ankündigung zu stornieren oder zu ändern. Jede Änderung des Angebots wird den Teilnehmern so schnell wie möglich mitgeteilt. Admirals haftet unter keinen Umständen für die Folgen einer Änderung, Ergänzung, Aussetzung, Stornierung oder Beendigung des Angebots.

5.2. Admirals behält sich das Recht vor, die Anzahl der kommissionsfreien Trades oder die Liste der Instrumente, für die dieses Angebot gilt, sowie alle anderen Bedingungen dieser Allgemeinen Bedingungen zu ändern.

5.3. Durch die Teilnahme am Angebot erklärt sich jeder Teilnehmer mit der Verarbeitung seiner persönlichen Daten einverstanden, die von Admirals gesammelt und verwendet werden, um sie durch automatisierte und/oder nicht automatisierte Mittel zu verarbeiten.

5.4. Admirals kann keine Verantwortung für Schäden, Verluste, Verletzungen oder Enttäuschungen übernehmen, die ein Teilnehmer bei der Teilnahme an dem Angebot erfährt.

5.5 Im Falle von Streitigkeiten oder Fehlinterpretationen der oben genannten anwendbaren Bedingungen werden diese Streitigkeiten oder Fehlinterpretationen nach dem Ermessen von Admirals beigelegt. Die Entscheidung von Admirals ist endgültig und bindend.

5.6. Mit der Teilnahme am Angebot bestätigt jeder Teilnehmer, dass er diese Bedingungen sowie den Kundenvereinbarung und alle anderen allgemeinen Geschäftsbedingungen von Admirals gelesen und verstanden hat und ihnen zustimmt.

5.7. Das Angebot stellt keine Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung dar und sollte auch nicht als solche verstanden werden. Darüber hinaus stellt das Angebot keine Aufforderung, Empfehlung, Befürwortung oder ein Angebot von Admirals oder einer dritten Partei zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar.

5.8 Ungeachtet der übersetzten Sprache dieser Bedingungen ist im Falle einer Diskrepanz zwischen den beiden Sprachen der englische Wortlaut verbindlich.


Risikohinweis: Der Handel mit Devisen und CFDs (Differenzkontrakten) ist mit einem enormen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für Sie geeignet! Es besteht die Möglichkeit, dass Sie Verluste erleiden, die gleich Ihrer gesamten Investition sind. Daher sollten Sie keine Gelder einsetzen, deren Verlust Sie im schlimmsten Fall nicht verkraften könnten. Sie sollten sicherstellen, all diese Risiken verstanden zu haben. Bevor Sie den Service von Admiral Markets AS, Admiral Markets UK Ltd, Admiral Markets Cyprus Ltd oder Admiral Markets PTY Ltd in Anspruch nehmen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie mit den verbundenen Risiken beim Trading vertraut sind.