So installieren Sie den MetaTrader 4 auf Windows

Mai 04, 2022 11:59 UTC

Wenn es um den Forex & CFD Trading geht, gehören die MetaTrader-Handelsplattformen zu den beliebtesten Optionen sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Händler.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie den MetaTrader 4 für Windows herunterladen und auf Ihrem Computer installieren, wie Sie ein Konto eröffnen und Ihren ersten Trade platzieren.

MetaTrader 4 Windows

So installieren Sie MetaTrader 4 Windows

MetaTrader 4 (MT4) ist mit Windows 7, 8 und 10 kompatibel und hat keine besonderen Systemanforderungen, um auf Ihrem Computer zu funktionieren. In den folgenden Abschnitten führen wir Sie durch vier Schritte, um den MetaTrader 4 auf Windows zu installieren. 

Laden Sie das MetaTrader 4 Installationsprogramm herunter

Gehen Sie zur MetaTrader 4 Windows Downloadseite auf der Admirals-Website und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche Jetzt herunterladen:

Sie werden aufgefordert, Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer einzugeben, bevor Sie das Installationsprogramm für MetaTrader 4 für Windows herunterladen können. 

Wenn Sie bereits bei Admirals registriert sind, melden Sie sich alternativ im Kundenportal an, wählen Sie „Handelsplattformen“ auf der linken Seite Ihres Dashboards und klicken Sie auf „MetaTrader 4 für PC“, um mit dem Download zu beginnen.

Lesen Sie die Lizenzvereinbarung und stimmen Sie ihr zu

Nachdem Sie die MetaTrader 4 Windows-Installationsdatei erfolgreich heruntergeladen haben, öffnen Sie sie.

Ihnen wird eine Lizenzvereinbarung von MetaQuotes Software Corp. angezeigt, die Sie sorgfältig lesen sollten, bevor Sie auf „Weiter“ klicken, um ihr zuzustimmen und mit der Installation fortzufahren.

Installieren Sie MetaTrader 4 Windows

Nachdem Sie auf „Weiter“ geklickt haben, sollte die Installation automatisch beginnen, jetzt müssen Sie nur noch warten, während MetaTrader 4 Windows auf Ihrem Rechner installiert wird. Dies sollte nicht lange dauern, hängt aber von der Rechenleistung Ihres Computers ab.

Melden Sie sich in Ihrem MetaTrader 4 Konto an

Sobald die Installation abgeschlossen ist, müssen Sie auf die Schaltfläche „Fertig stellen“ klicken und der MetaTrader 4 sollte automatisch geöffnet werden. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie den MT4 öffnen, indem Sie das Symbol auf Ihrem Computerdesktop finden.

Beim ersten Öffnen des MetaTrader 4 wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, einen Handelsserver auszuwählen, um sich bei einem Konto anzumelden, wie im folgenden Screenshot.

Wenn Sie bereits ein MetaTrader 4 Demo- oder Livekonto haben, wählen Sie den entsprechenden Server aus, klicken Sie auf „Weiter“ und geben Sie dann Ihre Kontodaten auf dem folgenden Bildschirm ein.

Wenn Sie noch kein MT4 Handelskonto haben, lesen Sie weiter. In den folgenden Abschnitten erklären wir, wie Sie sowohl ein Demo- als auch ein Livekonto bei Admirals eröffnen und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre erste Order im MetaTrader 4 platzieren.

So eröffnen Sie ein MetaTrader 4 Windows Konto

Demokonto

Für diejenigen, die neu im Handel sind, wird empfohlen, dass Sie vor dem Handel auf den Live-Märkten ein Demokonto eröffnen und üben.

Ein Demokonto ermöglicht es Händlern, echte Marktbedingungen im MetaTrader 4 zu erleben, während sie mit virtuellen Geldern traden. Das bedeutet, dass Sie den Handel absolut risikofrei üben können, während Sie sich noch in die Materie einarbeiten. 

Ein Demokonto ist nicht nur ein unverzichtbares Werkzeug für jeden Anfänger, sondern auch ein großartiger Ort für erfahrene Trader, um eine neue Strategie auszuprobieren, ohne ihr Kapital aufs Spiel zu setzen. Um noch heute ein Demokonto bei Admirals zu eröffnen, klicken Sie auf das folgende Banner:

Traden Sie im risikofreien Demokonto

Üben Sie den Handel mit virtuellem Geld

Livekonto

Erfahrene Händler, die bereit sind, auf den Live-Märkten zu handeln, können ein Livekonto bei Admirals eröffnen und mit dem Handel mit Forex und CFDs beginnen. Dazu müssen Sie sich zunächst bei Admirals anmelden.

Nachdem Sie sich bei Admirals registriert haben, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um ein Livekonto zu beantragen:

  • Melden Sie sich im Admirals Kundenportal an.
  • Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche „Live-Konto eröffnen“.
  • Fügen Sie Ihre Telefonnummer hinzu und bestätigen Sie diese, falls Sie dies noch nicht getan haben.
  • Füllen Sie Ihre Daten auf den folgenden Seiten aus, einschließlich Ihrer Adresse, Steueridentifikation, Finanzdaten und Passnummer.
  • Lesen und akzeptieren Sie die Bestätigungsmitteilung.
  • Laden Sie die angeforderten Dokumente hoch, um Ihre Identität zu überprüfen.

Sobald Sie Ihren Antrag ausgefüllt und eingereicht haben, wird er von Admirals geprüft. Wir werden Sie per E-Mail mit den Ergebnissen Ihrer Bewerbung und ggf. den Zugangsdaten für Ihr neues Handelskonto kontaktieren.

Sie können sich auch das Video unten ansehen, um den vollständigen Prozess der Eröffnung eines Livekontos bei Admirals zu sehen:

So platzieren Sie Ihren ersten MetaTrader 4 Windows Trade

Quelle: MetaTrader 4, abgerufen am 4. Mai 2022 um 10.15 Uhr. Bitte beachten Sie: Vergangene Performances sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Sobald Sie MetaTrader 4 für Windows geöffnet und sich in Ihr Konto eingeloggt haben, können Sie damit beginnen, die verschiedenen Funktionen des MT4 zu erkunden, Livecharts anzuzeigen und Trades zu platzieren.

Um ein Chart zu öffnen und eine Order zu platzieren, müssen Sie das Instrument, das Sie handeln möchten, im Fenster „Marktübersicht“ auf der linken Seite des Bildschirms auswählen. Wenn die Marktübersicht nicht angezeigt wird, drücken Sie Strg+M, um sie zu öffnen.

Sobald Sie Ihr gewünschtes Instrument identifiziert haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Neues Chartfenster“, um das Chart zu öffnen.

Quelle: MetaTrader 4 EURUSD H4 Chart, Datenspanne: 31. März 2021 bis 6. Mai 2021, abgerufen am 4. Mai 2022 um 10.19 Uhr. Bitte beachten Sie: Vergangene Performances sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Um eine Position zu eröffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle im Chart, wählen Sie „Handel“ und klicken Sie auf „Neue Order“ und Sie erhalten den unten gezeigten Bildschirm. Hier können Sie die Art der Order auswählen, das Handelsvolumen eingeben, und einen Stop Loss und Take Profit festlegen:

Handeln Sie mit der MetaTrader Supreme Edition 

Bei Admirals können Sie Ihr Handelserlebnis verbessern, indem Sie die MetaTrader Supreme Edition (MTSE) herunterladen. MTSE ist ein Add-on für MetaTrader 4 und MetaTrader 5, das exklusiv von Admirals absolut kostenlos angeboten wird.

Mit der MTSE können Trader von einer Reihe von Funktionen profitieren, darunter zusätzliche technische Indikatoren, das Mini-Terminal, der Trading Simulator und vieles mehr. Klicken Sie auf das folgende Banner, um gleich mit dem Download zu beginnen:

Die exklusive MetaTrader Supreme Edition

Laden Sie das leistungsstärkste Plugin für Ihre liebste Tradingplattform herunter!

Das könnte Sie außerdem interessieren:

Dieses Material beinhaltet keine und sollte nicht als Investmentberatung, Investmentempfehlung, Angebot oder Werbung für jegliche Art von Transaktion mit Finanzinstrumenten aufgefasst werden. Bitte seien Sie sich bewusst, dass Artikel wie dieser keine verlässlichen Voraussagen für gegenwärtige oder zukünftige Entwicklungen darstellen, da sich die Umstände jederzeit ändern können. Bevor Sie irgendeine Art von Investment tätigen, sollten Sie einen unabhängigen Finanzberater konsultieren, um sicherzustellen, dass Sie die vorhandenen Risiken richtig verstehen und einschätzen können.

Roberto Rivero
Roberto Rivero Finanzautor, Admirals, London

Roberto hat 11 Jahre lang Handels- und Entscheidungsfindungssysteme für Trader und Fondsmanager entwickelt und weitere 13 Jahre bei S&P mit professionellen Investoren gearbeitet. Er hat einen BSc in Wirtschaftswissenschaften und einen MBA.