Wir nutzen Cookies, um Ihnen das Webseitenerlebnis bestmöglich anbieten zu können. Durch weitere Nutzung der Webseite erlauben Sie die Nutzung von Cookies. Für weitere Details und wie Sie ggf. diese Einstellungen verändern können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmung.
Weitere Infos Bestätigen
81% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 81% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. expand_more

Traden Sie jetzt auch CLP und BRL bei Admiral Markets!

Februar 28, 2020 12:00

Traden Sie jetzt auch CLP und BRL bei Admiral Markets!

Liebe Trader,

Sie haben danach verlangt und wir liefern: Aufgrund starker Nachfrage nimmt Admiral Markets ab sofort die folgenden Forex-Währungspaare in sein Angebot auf:

  • USD/BRL - Der US-Dollar gegen den brasilianischen Real
  • USD/CLP - Der US-Dollar gegen den chilenischen Peso

Durch diese Ergänzung bringen wir die Gesamtzahl unserer Forex Währungspaare auf 39. Sie können die neuen Instrumente seit dem 25. Februar 2020 in Trade.MT5 Konten im MetaTrader traden. Beide Paare werden zu den folgenden Handelsbedingungen getradet:

  • Hebel: Bis zu 1:20 für Retail Clients (1:25 für Professional Clients)
  • Minimale Kontraktgröße: 0.01 Lots
  • Minimale Margin (pro 1 Lot): 5.000 USD (4.000 USD für Professional Clients)

Sie können in unseren Kontraktdetails mehr über diese Instrumente erfahren.

Noch kein Kunde bei Admiral Markets? Dann melden Sie sich noch heute für ein Handelskonto an - klicken Sie einfach auf das Banner um loszulegen!