Durch Reddit-User verurssachte Marktstörungen und Volatilität gehen mit neuen Finanzinstrumenten weiter

Februar 03, 2021 12:48

Reddit-Forum visiert neue Ziele an

Seit einer Woche ist das heißeste Thema auf dem Markt das Kräftemessen zwischen dem bekannten Reddit-Forum r/wallstreetbets und den Wallstreet-Giganten. Dieser Schlagabtausch verursachte den in den letzten Jahren größten “Short-Squeeze” und ließ Milliarden Dollar bei den Fonds verpuffen, die Short-Positionen aufgebaut hatten, da der Kurs bei einer Vielzahl an Instrumenten, durch eine Gruppe von Kleinanlegern in die Höhe getrieben wurde. 

Zu Beginn konzentrierte sich die Schlacht auf GameStop (GME). GameStop ist ein amerikanisches Multi-Channel Einzelhandelsunternehmen für Videospiele, das aufgrund der durch Covid-19 ausgelösten Krise auf dem Weg in die Insolvenz war. Das Unternehmen ist aufgrund seines großen Netzwerks in der ganzen Welt von den Einnahmen aus dem Verkauf in seinen Geschäften abhängig. 

In nur wenigen Tagen stieg GME von knapp unter 20 US-Dollar auf über 150 US-Dollar pro Aktie. Die Kursentwicklung wurde zusätzlich verstärkt als Elon Musk das Meme “Gamestonk!!” twitterte und dabei auf den Reddit-Kanal verlinkte, was den Kurs innerhalb weniger Augenblicke auf den stratosphärischen Wert von 480 US-Dollar pro Aktie steigen ließ. Auch wenn die Volatilität in den letzten Tagen hoch war, wird die Aktie aktuell bei ca. 222 US-Dollar gehandelt. 

GameStop Tageschart aus dem MetaTrader 5

Quelle: Admiral Markets MetaTrader 5, GameStop Tageschart - Zeitrahmen: 07. Oktober 2019 bis 02.Februar 2021. Abgerufen am 02.Februar 2021 um 12:00 Uhr. Bitte beachten Sie: Vergangene Performance ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Die Preisentwicklung in den letzten 5 Jahren:

  • 2020: 209,87%
  • 2019: -51,82%
  • 2018: -29,69%
  • 2017: -28,94%
  • 2016: -9,91%

Nach GME richtete sich die Aufmerksamkeit von Reddit auf andere Instrumente, wie AMC und Silber. 

Im Fall von AMC waren die Kursanstiege weniger spektakulär als bei GME, dennoch wurden auch hier starke Kursanstiege verzeichnet, sodass der Preis von 5 US-Dollar auf über 20 US-Dollar sprang. 

Im Fall von Silber erreichte das Edelmetall zu Beginn 30 US-Dollar, sodass einige Broker den Handel mit Edelmetallen zunächst einschränkten, was Probleme am Markt verursachte. Es scheint jedoch, dass sie nicht in der Lage sind, in den Markt großartig einzugreifen, da er für die Kleinanleger zu groß zu sein scheint, um ihn nachhaltig zu beeinflussen. Aus diesem Grund haben wir bereits starke Rückgänge gesehen, die das obere Band des Seitenkanals erreicht haben, dem wir in den letzten Wochen gefolgt sind. 

Silber Tageschart aus dem MetaTrader 5

Quelle: Admiral Markets MetaTrader 5, #SILBER, Tages-Chart. Datenspanne: 30. Oktober 2019 bis 02. Februar 2021. Abgerufen am 02.Februar 2021, 12:20 Uhr CET - Bitte beachten Sie: Vergangene Performances sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Performances.

Die Preisentwicklung in den letzten 5 Jahren:

  • 2020: 47,66%
  • 2019: 15,20%
  • 2018: -8,57%
  • 2017: 6,34%
  • 2016: 15,08%

Mit einem Livekonto bei Admiral Markets können Sie CFDs auf GameStop und über 3000 andere Aktien handeln! CFDs ermöglichen es Tradern sowohl von steigenden als auch von fallenden Preisen zu profitieren sowie den Leverage zu nutzen. Klicken Sie auf das folgende Banner und starten Sie noch heute die Kontoeröffnung:

Hinweis: Die hier getätigten Angaben bieten zusätzliche Informationen zu allen Analysen, Schätzungen, Prognosen, Marktübersichten, wöchentlichen Aussichten oder anderen ähnlichen Einschätzungen oder Informationen (im Folgenden "Analyse"), die auf der Website von Admiral Markets veröffentlicht werden. Bevor Sie Investitionsentscheidungen treffen, sollten Sie die folgenden Punkte berücksichtigen:

  1. Dies ist eine Marketingmitteilung. Der Inhalt wird nur zu Informationszwecken veröffentlicht und ist in keiner Weise als Anlageberatung oder Empfehlung zu verstehen. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen erstellt, die die Unabhängigkeit der Anlageforschung fördern sollen, und unterliegt keinem Verbot, vor der Verbreitung von Anlageforschung zu handeln.
  2. Jegliche Investmententscheidungen werden vom Kunden selbst getroffen und Admiral Markets übernimmt keine Verantwortung für etwaige Verluste, die aus einer solchen Entscheidung entstehen, unabhängig davon, ob diese auf dem Inhalt der Analyse beruht oder nicht.
  3. Jede dieser Analysen wird von einem unabhängigen Analysten (Roberto Rojas, Analyst, von hier an als 'Autor' bezeichnet) auf Grundlage persönlicher Einschätzungen erstellt.
  4. Um zu versichern dass die Interessen des Klienten geschützt sind, und die Objektivität der Analyse zu gewährleisten hat Admiral Markets relevante interne Prozesse für die Vorbeugung und Handhabung von Interessenskonflikten entwickelt.
  5. Obwohl alle angemessenen Anstrengungen unternommen werden, um sicherzustellen, dass alle Quellen des Inhalts zuverlässig sind und dass alle Informationen so weit wie möglich verständlich, zeitnah, präzise und vollständig dargestellt werden, garantiert Admiral Markets nicht die Richtigkeit oder Vollständigkeit der in der Analyse enthaltenen Informationen.
  6. Jegliche Art vorangegangener oder simulierter Performance finanzieller Instrumente, die in der Veröffentlichung dargestellt werden, sollte niemals als ausdrückliches oder impliziertes Leistungsversprechen, Garantie oder Implikation von Admiral Markets für zukünftige Wertentwicklung verstanden werden. Der Wert eines finanziellen Instruments kann zu- oder abnehmen, und der Werterhalt einer Investition ist nie garantiert.
  7. Gehebelte Produkte (inklusive Differenzkontrakte) sind spekulativer Natur und können zu Verlusten oder Gewinnen führen. Bevor Sie mit dem Handel beginnen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken vollständig verstehen.
Avatar-Admirals
Admirals
Eine Komplettlösung für das Bezahlen, Investieren und Verwalten Ihres Geldes

Admirals ist mehr als ein Broker. Wir sind der Dreh-und Angelpunkt für Ihre Finanzen, indem wir Ihnen eine breite Palette von Finanzprodukten und -dienstleistungen anbieten. Wir machen es möglich, persönliche Finanzen durch eine Komplettlösung für das Investieren, Ausgeben und Verwalten von Geld anzugehen.