Oracle schlägt Microsoft im Bieterverfahren um TikTok

September 16, 2020 15:14

Oracle Corp., der US-amerikanische Softwaregigant hat, laut Quellen von Bloomberg, Microsoft im Bieterverfahren um TikTok geschlagen. Dies ermöglicht der chinesischen Kurzfilm-Applikation nun weiterhin in den USA zu operieren. US-Präsident Trump hatte zuvor bereits vor einem Verbot des chinesischen sozialen Netzwerks gewarnt, sofern keine Vereinbarung mit einem US-amerikanischen Unternehmen vor dem 15.September 2020 getroffen würde.

Das Ultimatum ist Teil des Handelskrieges zwischen China und den USA. Trump stuft TikTok, ähnlich wie andere chinesische Unternehmen wie zum Beispiel Huawei, als Bedrohung der nationalen Sicherheit ein. Huawei musste bereits einige Restriktionen auf US-amerikanischem Boden hinnehmen.

Es ist noch unklar, ob das Weiße Haus den US-Geschäften von TikTok zustimmen wird oder ob die chinesischen Vertreter auch mit dem Verkauf oder der Umstrukturierung von TikTok einverstanden sein werden. Microsoft hat sich als wahrscheinlichster Kandidat positioniert, aber ByteDance, der Eigentümer von TikTok hat letztendlich das Angebot ausgeschlagen.

Die Aktie von Oracle stieg vor der Börseneröffnung bereits dramatisch an. Im Folgenden stellen wir Ihnen noch einmal einige Punkte vor, die Sie im Kontext der aktuellen Entwicklung beachten sollten:

  • Oracle schloss letzten Freitag mit einem Rückgang um einen halben Prozentpunkt.
  • Vor der Börseneröffnung und in den frühen Handelsstunden wurde die Aktie bereits um 12% höher gehandelt.
  • Oracle konnte über die letzten 5 Jahren ein Kurswachstum von 45% verzeichnen.
  • In 2020 stieg der Kurs lediglich um 7%.

Die Aktie von Oracle zeigte über das Jahr 2020 hinweg eine solide Performance.

Quelle: Admiral Markets MetaTrader 5, Oracle Tages-Chart, Zeitrahmen: 10. Dezember 2017 bis 14. September 2020. Abgerufen am 14. September 2020 um 10:30 Uhr. Bitte beachten Sie: Vergangene Performance ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Bei Admiral Markets können Sie mithilfe von CFDs von Oracles Kursbewegung profitieren und sowohl von steigenden als auch von fallenden Preisen profitieren. Wenn Sie direkt in die Aktien des Unternehmens investieren möchten, können Sie auch einfach ein Invest.MT5 Konto eröffnen. Dies ermöglicht es Ihnen, über 3000 Aktien und ETFs an 15 der größten Börsen weltweit zu handeln. Klicken Sie einfach auf das folgende Banner und eröffnen Sie ein Live-Konto.

Hinweis: Die hier getätigten Angaben bieten zusätzliche Informationen zu allen Analysen, Schätzungen, Prognosen, Marktübersichten, wöchentlichen Aussichten oder anderen ähnlichen Einschätzungen oder Informationen (im Folgenden "Analyse"), die auf der Website von Admiral Markets veröffentlicht werden. Bevor Sie Investitionsentscheidungen treffen, sollten Sie die folgenden Punkte berücksichtigen:

  1. Dies ist eine Marketingmitteilung. Der Inhalt wird nur zu Informationszwecken veröffentlicht und ist in keiner Weise als Anlageberatung oder Empfehlung zu verstehen. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen erstellt, die die Unabhängigkeit der Anlageforschung fördern sollen, und unterliegt keinem Verbot, vor der Verbreitung von Anlageforschung zu handeln.
  2. Jegliche Investmententscheidungen werden vom Kunden selbst getroffen und Admiral Markets übernimmt keine Verantwortung für etwaige Verluste, die aus einer solchen Entscheidung entstehen, unabhängig davon, ob diese auf dem Inhalt der Analyse beruht oder nicht.
  3. Jede dieser Analysen wird von einem unabhängigen Analysten (Carolina Caro, von hier an als 'Autor' bezeichnet) auf Grundlage persönlicher Einschätzungen erstellt.
  4. Um zu versichern dass die Interessen des Klienten geschützt sind, und die Objektivität der Analyse zu gewährleisten hat Admiral Markets relevante interne Prozesse für die Vorbeugung und Handhabung von Interessenskonflikten entwickelt.
  5. Obwohl alle angemessenen Anstrengungen unternommen werden, um sicherzustellen, dass alle Quellen des Inhalts zuverlässig sind und dass alle Informationen so weit wie möglich verständlich, zeitnah, präzise und vollständig dargestellt werden, garantiert Admiral Markets nicht die Richtigkeit oder Vollständigkeit der in der Analyse enthaltenen Informationen.
  6. Jegliche Art vorangegangener oder simulierter Performance finanzieller Instrumente, die in der Veröffentlichung dargestellt werden, sollte niemals als ausdrückliches oder impliziertes Leistungsversprechen, Garantie oder Implikation von Admiral Markets für zukünftige Wertentwicklung verstanden werden. Der Wert eines finanziellen Instruments kann zu- oder abnehmen, und der Werterhalt einer Investition ist nie garantiert.
  7. Gehebelte Produkte (inklusive Differenzkontrakte) sind spekulativer Natur und können zu Verlusten oder Gewinnen führen. Bevor Sie mit dem Handel beginnen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken vollständig verstehen.
Avatar-Admirals
Admirals Eine Komplettlösung für das Bezahlen, Investieren und Verwalten Ihres Geldes

Admirals ist mehr als ein Broker. Wir sind der Dreh-und Angelpunkt für Ihre Finanzen, indem wir Ihnen eine breite Palette von Finanzprodukten und -dienstleistungen anbieten. Wir machen es möglich, persönliche Finanzen durch eine Komplettlösung für das Investieren, Ausgeben und Verwalten von Geld anzugehen.