Testen Sie das Trading mit Öl, Gas und anderen beliebten Rohstoff CFDs kostenlos und ohne Risiko!

Traden Sie CFDs auf WTI Rohöl, Brent Crude, Erdgas und viele mehr mit Admiral Markets!

  • Handeln Sie Rohstoff CFDs mit besten Spreads ohne Kommissionen
    Handeln Sie Rohstoff CFDs mit besten Spreads ohne Kommissionen
  • Handeln Sie CFDs auf Energien über Ihr Smartphone, Ihren PC oder Browser
    Handeln Sie CFDs auf Energien über Ihr Smartphone, Ihren PC oder Browser
  • Traden Sie mit einem global regulierten und vielfach ausgezeichneten Broker
    Traden Sie mit einem global regulierten und vielfach ausgezeichneten Broker
  • Öffnen Sie in nur wenigen Minuten ein kostenloses Demokonto!
    Öffnen Sie in nur wenigen Minuten ein kostenloses Demokonto!

Was ist Rohstoff CFD Trading?

CFDs erlauben es Ihnen, auf die Kursänderungen von Brent Rohöl, WTI, Erdgas und andere Rohstoffe zu spekulieren, ohne diese selbst kaufen zu müssen.

Wie das funktioniert? Nehmen wir an, Sie glauben, dass der Kurs von WTI Rohöl steigen wird. In diesem Fall würden Sie eine Buy Position auf den Öl CFD platzieren. Wenn der Preis steigt, schließen Sie Ihre Order zu einem höheren Preis und machen einen Gewinn! Wenn der Preis sinkt, würden Sie Ihre Position mit einem Verlust schließen.

Die Hauptunterschiede zwischen Rohstoff CFDs und dem direkten Kauf von Rohstoffen sind:

  • Sie kaufen nicht den zugrunde liegenden Rohstoff und können bereits ab 100 Euro mit dem Trading und der Investition in WTI, Brent, Erdgas und Co beginnen.
  • Rohstoff CFDs können Long oder Short gehandelt werden, das heißt Sie können potenziell sowohl von steigenden als auch von fallenden Märkten profitieren
  • Sie können auf eine Hebelwirkung zurückgreifen, die Ihre Gewinne (und Verluste) um das bis zu 20-Fache erhöhen kann

Die beliebtesten CFDs auf Energien

  • 1
    WTI-Rohöl
  • 2
    Brent Crude
  • 3
    Erdgas

So starten Sie das Trading mit Öl und anderen Energie CFDs

  • 1. Registrieren Sie sich bei uns
    Registrieren Sie sich mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail Adresse, um mit dem Trading zu starten.
  • 2. Wählen Sie Ihre Rohstoff Trading Plattform
    Laden Sie den MetaTrader 5 herunter oder traden Sie mit dem WebTrader direkt in Ihrem Browser
  • 3. Starten Sie mit dem Energien Trading!
    Loggen Sie sich ein und starten Sie das Trading mit den beliebtesten CFDs auf Energien in Ihrem Demokonto!
TRADING STARTEN

Vorteile des Tradings mit Energie CFDs

Hebel bis zu 1:20
Hebel bis zu 1:20

Erhalten Sie wettbewerbsfähige Hebelsätze beim Trading von CFDs auf WTI Rohöl, Brent Crude und Erdgas.

Handel in beide Richtungen
Handel in beide Richtungen

Profitieren Sie sowohl von steigenden als auch von fallenden Kursen, indem Sie antizipieren, wie sich die Rohstoffkurse verändern werden.

Investieren Sie ohne Kommission in Brent, WTI und Erdgas
Investieren Sie ohne Kommission in Brent, WTI und Erdgas

Starten Sie das Trading mit nur 100€ und sparen Sie sich die Kommissionen.

Vorteile des Tradings mit Energie CFDs

Hebel bis zu 1:20
Hebel bis zu 1:20

Erhalten Sie wettbewerbsfähige Hebelsätze beim Trading von CFDs auf WTI Rohöl, Brent Crude und Erdgas.

Handel in beide Richtungen
Handel in beide Richtungen

Profitieren Sie sowohl von steigenden als auch von fallenden Kursen, indem Sie antizipieren, wie sich die Rohstoffkurse verändern werden.

Investieren Sie ohne Kommission in Brent, WTI und Erdgas
Investieren Sie ohne Kommission in Brent, WTI und Erdgas

Starten Sie das Trading mit nur 100€ und sparen Sie sich die Kommissionen.

Warum Rohöl und andere Energien bei Admiral Markets traden?

Regulierter Broker
Regulierter Broker

Wir sind ein global etabliertes Unternehmen, welches von weltweit führenden Finanzaufsichtsbehörden reguliert ist.

Lokale Präsenz
Lokale Präsenz

Wir haben Niederlassungen auf der ganzen Welt - wo auch immer Sie sind, wir sind für Sie da!

Finanzielle Sicherheit
Finanzielle Sicherheit

Wir bieten Ihnen Negative Balance Protection und Volatility Protection, um Sie beim Handel an volatilen Märkten zu schützen.

Niedrige Mindesteinzahlung
Niedrige Mindesteinzahlung

Starten Sie noch heute mit dem Trading von CFDs auf Erdgas, WTI und Brent mit Einlagen ab nur 100 €.

Beste Orderausführung
Beste Orderausführung

90% der Trades werden innerhalb von 150 Millisekunden ausgeführt.

Kostenloses Bildungsangebot
Kostenloses Bildungsangebot

Lernen Sie das Trading mit Energien mithilfe hunderter kostenloser Artikel, Live-Webinare und mehr!

Warum Rohöl und andere Energien bei Admiral Markets traden?

Regulierter Broker
Regulierter Broker

Wir sind ein global etabliertes Unternehmen, welches von weltweit führenden Finanzaufsichtsbehörden reguliert ist.

Lokale Präsenz
Lokale Präsenz

Wir haben Niederlassungen auf der ganzen Welt - wo auch immer Sie sind, wir sind für Sie da!

Finanzielle Sicherheit
Finanzielle Sicherheit

Wir bieten Ihnen Negative Balance Protection und Volatility Protection, um Sie beim Handel an volatilen Märkten zu schützen.

Niedrige Mindesteinzahlung
Niedrige Mindesteinzahlung

Starten Sie noch heute mit dem Trading von CFDs auf Erdgas, WTI und Brent mit Einlagen ab nur 100 €.

Beste Orderausführung
Beste Orderausführung

90% der Trades werden innerhalb von 150 Millisekunden ausgeführt.

Kostenloses Bildungsangebot
Kostenloses Bildungsangebot

Lernen Sie das Trading mit Energien mithilfe hunderter kostenloser Artikel, Live-Webinare und mehr!

Starten Sie jetzt mit dem Trading von CFDs auf Öl und andere Energien!

DEMOKONTO ERÖFFNEN

Glossar zum Rohstoff CFD Trading

CFD: CFD steht für `Contract for Difference` (Differenzkontrakt) und ist ein Instrument, mit dem Sie darauf spekulieren können, wie sich der Preis eines Vermögenswertes (z.B. Rohöl) ändern könnte, ohne den Vermögenswert selbst kaufen zu müssen.

Nehmen wir an, Sie glauben, dass der Preis von Erdgas steigen wird. Sie könnten eine Buy Position auf NGAS eröffnen. Wenn der Preis von Erdgas bei der Eröffnung Ihres Trades 2 US-Dollar beträgt und dann auf 2,50 US-Dollar steigt, könnten Sie Ihren Trade mit einem Gewinn von 25% (abzüglich der Handelskosten) schließen. Wenn der Preis jedoch sinkt, dann würden Sie einen Verlust machen.

Mit CFDs können Sie diese Trades eröffnen, ohne selbst Rohstoffe kaufen zu müssen - alles von Ihrem Mobiltelefon oder Computer aus.

Hebel: Der Hebel ermöglicht es Ihnen, mit einer kleinen Anzahlung relativ große Summen am Markt zu bewegen. Ein 1:20 Hebel bedeutet, dass Sie für jeden Euro, den Sie investieren, 20 Euro des zugrunde liegenden Vermögenswerts handeln können (Sie benötigen also ein Eigenkapital (oder auch Margin) von 5% Ihres Tradingvolumens).

Die Hebelwirkung hilft Tradern potenziell dabei, höhere Gewinne auf dem Markt zu erzielen, das Gleiche gilt jedoch auch für Verluste. Der Hebel multipliziert auch Ihre Verluste, also nutzen Sie ihn mit Bedacht!

Margin: Der Betrag, den Sie auf Ihrem Handelskonto im Verhältnis zu Ihrer Handelsgröße haben müssen. Z.B. Ein Finanzinstrument, das eine Hebelwirkung von 1:20 erlaubt, erfordert eine Margin von 5%. Ein Instrument, das eine Hebelwirkung von 1:10 zulässt, erfordert eine Margin von 10%.

MetaTrader: Der MetaTrader ist eine Software, mit der Sie auf den Finanzmärkten handeln können. Sie ist als Desktop-Programm, als App für iOS und Android sowie über den browserbasierten WebTrader erhältlich.

WebTrader: Die browserbasierte Version der Handelsplattform MetaTrader.