Wir nutzen Cookies, um Ihnen das Webseitenerlebnis bestmöglich anbieten zu können. Durch weitere Nutzung der Webseite erlauben Sie die Nutzung von Cookies. Für weitere Details und wie Sie ggf. diese Einstellungen verändern können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmung.
Weitere Infos Bestätigen

EUR/USD Analyse

EURUSD Analyse: Trump-Präsidentschaft endet


  • EUR/USD Analyse & Wochenausblick 20.01.2021 mit Set-ups - für aktive Forex-Trader

Autoren: Winfried Veeh und Jens Chrzanowski

Heute endet auch die Ära Trump - die Probleme für die neue US-Administration aber bleiben. Geplant hat die neue US-Regierung möglichst rasch ein neues Hilf

...

Alle anzeigen


EURUSD Analyse: Angst vor Corona-Mutationen drücken die Marktstimmung


  • EUR/USD Analyse & Wochenausblick 13.01.2021 mit Set-ups - für aktive Forex-Trader

Autoren: Winfried Veeh und Jens Chrzanowski

 

Das Corona Virus hält Deutschland und Europa weiter in Atem. Jetzt stellen sich Mutationen ein, die das Virus noch ansteckender machen, was eine noch schnell

...

Alle anzeigen


EURUSD Analyse: Impfungen beginnen und beflügeln die Märkte


  • EUR/USD Analyse & Wochenausblick 06.01.2021 mit Set-ups - für aktive Forex-Trader

Autoren: Winfried Veeh und Jens Chrzanowski

 

Der EUR weist nach wie vor eine relative Stärke gegenüber dem US-Dollar auf und dass obwohl das Corona Virus auch in Europa das Leben zunehmend schwerer

...

Alle anzeigen


EURUSD Analyse: Euro wird immer stärker


  • EUR/USD Analyse & Wochenausblick 16.12.2020 mit Set-ups - für aktive Forex-Trader

Autoren: Winfried Veeh und Jens Chrzanowski

 

Der EUR weist seit Monaten eine Stärke zum Dollar aus, wobei sowohl die Amerikaner als auch die Europäer die gleichen wirtschaftlichen Probleme durch di

...

Alle anzeigen


EURUSD Analyse: Übergeordnetes Chartbild weiter bullish!


  • EUR/USD Analyse & Wochenausblick 09.12.2020 mit Set-ups - für aktive Forex-Trader

Autoren: Winfried Veeh und Jens Chrzanowski


EURUSD Rückblick (02.12.2020 - 08.12.2020)

EURUSD Chartanalyse mit Setups am 09.12.2020 - Forextrading Prognose

Der EUR zum USD bewegte sich zu Beginn unseres Betrachtungszeitraums, am Mittwoch der letzten Handelswoche, im Bereich der 1,2065 und dam

...

Alle anzeigen


Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.